Busfahrertreff.de +++Anmeldung im Forum wieder per Registrierungsformular möglich+++Busfahrertreff.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Busfahrertreff.de +++Anmeldung im Forum wieder per Registrierungsformular möglich+++Busfahrertreff.de » Corona 2020 » Corona - Allgemeines » Impfungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Impfungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
buslotse buslotse ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-510.jpg

Dabei seit: 05.11.2003
Beiträge: 4.010
Herkunft*: LU
Arbeitsgerät: Kl. D, E

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh, Steffen,
ich glaube, du irrst dich. Es scheint nur, dass ich pessimistisch sei. Im Grunde bin ich Optimist. Ich habe aber gelernt, dass die Grenzen zum Leichtsinn, leicht überschritten werden können, wenn man zu unkritisch ist. Drum:
Ich bin nicht pessimistisch, ich von vorsichtig-kritisch.

Ich war zunächst geneigt, auf Osrams Impf-Erlebnisbericht, gar nichts bemerkt zu haben, zu schreiben, dass das - in sehr seltenen Fällen - nicht unbedingt gut sein muss, denn es könnte auch einen Versager verbergen. Auf diesen Kommentar habe ich verzichtet, um nicht, pessimistisch wirkend, ihm die Freude zu vergällen. Es ist natürlich das Optimum, Wirkung zu haben, ohne Nebenwirkung verspüren zu müssen. Aber wie formulieren Pharmafia u. Schulmedizin scheinheilig: "Ohne Nebenwirkung keine Hauptwirkung?"

Gott sei Dank verlaufen viele Impfungen nebenwirkungsfrei und wirken trotzdem.

__________________
MkG., Buslotse - Gute Fahrt!
Golly
Miet-Aushilfsfahrer - Rentner on Bus


Mein Beitrag ist persönliche Meinung;
Moderator war 'mal, jetzt ist Ruhe.

16.04.2021 15:02 buslotse ist offline E-Mail an buslotse senden Beiträge von buslotse suchen Nehmen Sie buslotse in Ihre Freundesliste auf
Lutz Lutz ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-434.jpg

Dabei seit: 06.03.2010
Beiträge: 2.474
Herkunft*: Thüringen
Arbeitsgerät: Cityliner & MAN

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jakob
Meine Tochter in Argentinien wurde übrigens mit Sputnik geimpft, keine Nebenwirkungen außer dass sie jetzt russisch spricht Augenrollen


Sag bescheid, wenn du Hilfe brauchst. Wenn sie langsam spricht, kann ich's einigermaßen übersetzen.
Und..Sputnik würd ich sofort nehmen, ehrlich. Ich trau den Russen eindeutig mehr zu.

__________________
So groß wie die Freiheit, die man genießt, ist die Verantwortung, die man trägt. (Ernst Reinhardt)
Allzeit Gute Fahrt wünscht Lutz aus Thüringen!

16.04.2021 20:00 Lutz ist offline E-Mail an Lutz senden Beiträge von Lutz suchen Nehmen Sie Lutz in Ihre Freundesliste auf
nighthawk nighthawk ist männlich
Lebende Foren Legende


Dabei seit: 23.06.2007
Beiträge: 1.686
Herkunft*: Mittelfranken/Bayern
Arbeitsgerät: Fast alles

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich trau den Russen eindeutig mehr zu.

Das ist der Unterschied: "Ich trau den Russen alles zu! Grinsen

__________________
"Freiheit ist: Wenn man anderen sagen kann, was man will, auch wenn sie es nicht hören wollen!"(Orson Welles) ;)
16.04.2021 20:15 nighthawk ist offline E-Mail an nighthawk senden Beiträge von nighthawk suchen Nehmen Sie nighthawk in Ihre Freundesliste auf
Karl Karl ist männlich
Admin : Karl


images/avatars/avatar-99.jpg

Dabei seit: 20.01.2004
Beiträge: 3.004
Herkunft*: 42655 Solingen
Arbeitsgerät: Außer Dienst

Themenstarter Thema begonnen von Karl
Lutz, Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lutz,

mit Sputnik kannst Du den pferkt Russisch sprechen dann ist nicht langsam. Aber ich denke
der ist auch nicht verkehrt!

Gruß Karl
16.04.2021 21:12 Karl ist offline E-Mail an Karl senden Homepage von Karl Beiträge von Karl suchen Nehmen Sie Karl in Ihre Freundesliste auf
jakob jakob ist männlich
Routinier


Dabei seit: 01.11.2010
Beiträge: 391
Herkunft*: Allgäu
Arbeitsgerät: Cityliner II

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mit Sputnik hätt ich auch kein Problem, ich musste mal Russisch lernen, als Allgäuer waren die vielen S, bzw. Zisch Laute eine Herausforderung nachdenken bzw. eine Katastrophe

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jakob: 16.04.2021 21:19.

16.04.2021 21:18 jakob ist offline E-Mail an jakob senden Beiträge von jakob suchen Nehmen Sie jakob in Ihre Freundesliste auf
wolfram wolfram ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-629.jpg

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 741
Herkunft*: Baden-Württemberg
Arbeitsgerät: Sofa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von buslotse
Oh, Steffen,
ich glaube, du irrst dich. Es scheint nur, dass ich pessimistisch sei. Im Grunde bin ich Optimist. Ich habe aber gelernt, dass die Grenzen zum Leichtsinn, leicht überschritten werden können, wenn man zu unkritisch ist. Drum:
Ich bin nicht pessimistisch, ich von vorsichtig-kritisch.

Ich war zunächst geneigt, auf Osrams Impf-Erlebnisbericht, gar nichts bemerkt zu haben, zu schreiben, dass das - in sehr seltenen Fällen - nicht unbedingt gut sein muss, denn es könnte auch einen Versager verbergen. Auf diesen Kommentar habe ich verzichtet, um nicht, pessimistisch wirkend, ihm die Freude zu vergällen. Es ist natürlich das Optimum, Wirkung zu haben, ohne Nebenwirkung verspüren zu müssen. Aber wie formulieren Pharmafia u. Schulmedizin scheinheilig: "Ohne Nebenwirkung keine Hauptwirkung?"

Gott sei Dank verlaufen viele Impfungen nebenwirkungsfrei und wirken trotzdem.


Schlechte Nachricht für Golly.

Nicht nur dass ich immer noch Top Fit bin und keine Nebenwirkungen habe. Die erste Impfung hat auch bereits gewirkt. Ich hatte die Möglichkeit mir eine Antikörper Test (dient zum Nachweis ob Antikörper gegen Corona vorhanden sind) zu besorgen und einmal nachgeprüft ob sich nach nur 2 Tagen schon was getan hat. Hat sich, es sind bereits Antikörper nachweisbar.

Gruß


Wolfram
17.04.2021 15:01 wolfram ist offline E-Mail an wolfram senden Beiträge von wolfram suchen Nehmen Sie wolfram in Ihre Freundesliste auf
buslotse buslotse ist männlich
Ehrenmitglied


images/avatars/avatar-510.jpg

Dabei seit: 05.11.2003
Beiträge: 4.010
Herkunft*: LU
Arbeitsgerät: Kl. D, E

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klasse @wolfram, so soll's sein. Glückwunsch und bleib' xund!

__________________
MkG., Buslotse - Gute Fahrt!
Golly
Miet-Aushilfsfahrer - Rentner on Bus


Mein Beitrag ist persönliche Meinung;
Moderator war 'mal, jetzt ist Ruhe.

17.04.2021 16:08 buslotse ist offline E-Mail an buslotse senden Beiträge von buslotse suchen Nehmen Sie buslotse in Ihre Freundesliste auf
Karl Karl ist männlich
Admin : Karl


images/avatars/avatar-99.jpg

Dabei seit: 20.01.2004
Beiträge: 3.004
Herkunft*: 42655 Solingen
Arbeitsgerät: Außer Dienst

Themenstarter Thema begonnen von Karl
Wolfram Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wolfram,

sag mal wie kommt man an so einen Antikörpertest?

Guß Karl
17.04.2021 20:38 Karl ist offline E-Mail an Karl senden Homepage von Karl Beiträge von Karl suchen Nehmen Sie Karl in Ihre Freundesliste auf
wolfram wolfram ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-629.jpg

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 741
Herkunft*: Baden-Württemberg
Arbeitsgerät: Sofa

RE: Wolfram Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Karl
Hallo Wolfram,

sag mal wie kommt man an so einen Antikörpertest?

Guß Karl


Dürfte schwierig sein, Karl.
Das sind ausschließlich Teste für Fachpersonal. Ich persönlich gehöre zu dieser Gruppe und habe auch Zugriff auf solche Teste im Labor. Wir wollten (in dem Fall) aus eigenem Interesse einfach einmal sehen, wie schnell der Körper nach der Impfung Antikörper beginnt aufzubauen. Das sind auch keine Teste für Speichel oder Abstriche, sondern diese werden mit Blut gemacht. Auch in meine Fall war der Titer noch sehr niedrig, aber vorhanden.

Die einzige Möglichkeit für dich ist: Gehe zu deinem Hausarzt und bitte Ihn, einen solchen Test bei dir im Labor durchführen zu lassen. Das kannst du aber erst frühestens 14 Tage nach der 2.ten Impfung.


Gruß


Wolfram
17.04.2021 21:42 wolfram ist offline E-Mail an wolfram senden Beiträge von wolfram suchen Nehmen Sie wolfram in Ihre Freundesliste auf
Karl Karl ist männlich
Admin : Karl


images/avatars/avatar-99.jpg

Dabei seit: 20.01.2004
Beiträge: 3.004
Herkunft*: 42655 Solingen
Arbeitsgerät: Außer Dienst

Themenstarter Thema begonnen von Karl
RE: Wolfram Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wolfram,

Danke Wolfram,

mich würde das schon Interessieren aber ist ja nicht so einfach!

Gruß Karl
Gestern, 13:41 Karl ist offline E-Mail an Karl senden Homepage von Karl Beiträge von Karl suchen Nehmen Sie Karl in Ihre Freundesliste auf
manfred manfred ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-685.jpg

Dabei seit: 25.12.2014
Beiträge: 3.460
Herkunft*: München, Bayern, (*CH-Winterthur)
Arbeitsgerät: z.Zt. leider ohne

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann im Prinzip Jede*r machen lassen (z.B. beim Hausarzt), ist allerdings nicht kostenlos sondern muss i. d. R. selbst bezahlt werden (z.B. Praxis meiner Frau verlangt 30,00 € dafür) da dieser Test wie Wolfram bereits geschrieben hat, über ein Labor läuft.
Gestern, 13:44 manfred ist offline E-Mail an manfred senden Beiträge von manfred suchen Nehmen Sie manfred in Ihre Freundesliste auf
Karl Karl ist männlich
Admin : Karl


images/avatars/avatar-99.jpg

Dabei seit: 20.01.2004
Beiträge: 3.004
Herkunft*: 42655 Solingen
Arbeitsgerät: Außer Dienst

Themenstarter Thema begonnen von Karl
Hausarzt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Manfred,

werde ich bei der nächsten Blutannahme mal ansprechen!

Gruß Karl
Gestern, 19:25 Karl ist offline E-Mail an Karl senden Homepage von Karl Beiträge von Karl suchen Nehmen Sie Karl in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Busfahrertreff.de +++Anmeldung im Forum wieder per Registrierungsformular möglich+++Busfahrertreff.de » Corona 2020 » Corona - Allgemeines » Impfungen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH